Schaufenster Welt

Berichterstattungen aus dem Alltag

 

 

Haben Sie sich im Alltag schon über kurdische Literatur informiert? Fehlt dazu das Interesse, die Zeit oder die nötige Kontaktadresse? Für letzteres wagen Sie sich hinaus in den Alltag in Deutschland, das Wissen für Alle bereit hält- Bildung ist elitär und nur an der Universität erlebbar? Fehlanzeige.

Mein Kultur- und Sprachlernzentrum ist meine Bäckerei. Dort erfahre ich nicht nur alles über aktuelle Serien in der Türkei, sondern auch warum der Regisseur Faith Akin in der Türkei als deutscher Regisseur gilt und bekomme  gleichzeitig eine Sprachanimation für Türkisch und Kurdisch. Natürlich gespickt mit vielen Komplimenten für mein Sprachtalent- Naja, das nennt man wohl Kundenbindung. Und tastächlich. Mit jedem weiteren Einkauf fallen mir mehr von meinen verschollen geglaubten Türkischvokabeln ein. Taze ist Frisch und Tatle ist Süß. Beides wichtige Worte um die Backwaren  zu beschreiben. Worte die zwischen den Mitarbeiterinnen und mir ausgetauscht werden sind Tatle und Güzel. Natürlich darf Cok nicht fehlen um alles noch einmal mehr Tiefe und Bestimmtheit zu geben. Falls Ihnen das etwas Spanisch vorkommt- Versuchen Sie es doch auch einmal. Mit eben genannten Worten  zielen Sie ins Herz aller, die dem Türkischen mächtig sind. Und das nicht nur in Ihrem nächsten Türkeiurlaub, sondern im Alltag in Deutschland. Der sich dann doch etwas wie Urlaub anfühlt. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.