Atelierspaziegang Hannover 2017

 

Im Rahmen des Atelierspaziegangs 2017 habe ich einen Raum im Atelier von der Künstlerin Angela Hennessy bespielt. Ein visueller Rundumschlag meiner Arbeiten:

 

Schwerpunkt Taiwan

 

Fühlen Sie sich sicher?

Das ist die Frage, die Barbara Standke nach ihrem dreiwöchigen Taiwanaufenthalt im April 2017 stellt. Die allgegenwärtigen Sicherheitskameras, selbst an intimen Orten, lässt die Frage entstehen, welchen Zweck sie erfüllen. Helfen sie dem Einzelnen zu mehr Sicherheit? Oder lösen sie Hilflosigkeit aus? Einmal Teil der Gesellschaft, kann man ihnen nicht entgehen. Die Hinweisschilder, dienen ebenfalls der eigenen Sicherheit. Oder ist es doch eher eine Einschränkung oder gar eine Bevormundung? Was in Taiwan allgegenwärtig ist: Aufzeichnungen mit Hilfe von Kameras im privaten wie im öffentlichen Raum, allgegenwärtige Schilder mit Hinweisen und Verboten, Luftverschmutzung in den Städten- Ist diese Entwicklung auch in Deutschland denkbar?

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.