Gedankenschaukel

Schaukelräume erzeugen Gedankenräume

Der Traum vom Fliegen beflügelt. Die Füße lösen sich vom Boden, die Schwere des Körpers ist aufgehoben, neue Blickwinkel ergeben sich. Eine Schaukel als Schwerkraftsüberwindung ist ein Hilfsmittel, das man vor allem aus Kindheitstagen kennt. Doch warum befindet sich eine solche Vorrichtung nur auf Spielplätzen, in denen die Altersbeschränkung bis 12 Jahren ist? Wo sollen Ältere diesem Bedürfnis nachkommen können?

Weiterlesen